Hinweis

Sehr geehrte Mandanten und Interessierte,

der Inhaber der Kanzlei, Gerhard Oswald, ist leider verstorben.

Bestehende Mandanten wurden bereits benachrichtigt.

Impressum und rechtliche Hinweise

Unternehmensangaben nach § 5 Telemediengesetz (TMG) und nach Dienstleistungs-Informationspflichten-Verordnung (DL-InfoV)

 

Dipl.-Kfm. Gerhard Oswald, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater

Ahornstraße 11
56593 Pleckhausen

Telefon: 02687/921910
Telefax: 02687/927815
E-Mail: kanzlei(at)gerhardoswald.de

 

Umsatzsteueridentifikationsnummer (§ 27a UStG): USt-IdNr.: DE 219856785
Sitz: Pleckhausen
Amtsgericht: Altenkirchen

 

Berufsbezeichnung / Steuerberaterkammer:

Das Finanzministerium des Landes Nordrhein-Westfalen (NRW) hat Herrn Dipl.-Kfm. Gerhard Oswald mit Datum vom 12. März 1997 als Steuerberater bestellt.

Seit dem 1. Mai 1997 gehört Herr Dipl.-Kfm. Gerhard Oswald der Steuerberaterkammer des Landes Rheinland-Pfalz an.

 

Berufsbezeichnung / Wirtschaftsprüferkammer:

Das Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau des Landes Rheinland-Pfalz hat Herrn Dipl.-Kfm. Gerhard Oswald mit Datum vom 5. Februar 2001 als Wirtschaftsprüfer bestellt.

Mit dem Tag der Bestellung gehört Herr Dipl.-Kfm. Gerhard Oswald gemäß § 58 Abs. 1 Satz 1 WPO der Wirtschaftsprüferkammer als Mitglied an.

 

Berufsaufsichtsbehörden

Steuerberaterkammer Rheinland-Pfalz
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Hölderlinstraße 1
55131 Mainz

Wirtschaftsprüferkammer
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Rauchstraße 26
10787 Berlin

 

Berufliche Regelungen für Steuerberater:

Der Berufsstand der Steuerberater unterliegt den folgenden beruflichen Regelungen:

  1. Steuerberatungsgesetz (StBerG)
  2. Satzung über die Rechte und Pflichten bei der Ausübung der Berufe der Steuerberater und der Steuerbevollmächtigten (Berufsordnung) – BOStB -

 

Berufliche Regelungen für Wirtschaftsprüfer:

Der Berufsstand der Wirtschaftsprüfer unterliegt den folgenden beruflichen Regelungen:

  1. Wirtschaftsprüferordnung (WPO)
  2. Berufssatzung für Wirtschaftsprüfer (BS WP/vBP)
  3. Satzung zur Qualitätskontrolle
  4. Siegelordnung
  5. Wirtschaftsprüfer-Berufshaftpflicht-Versicherungsordnung (WPBHV)

Die berufsrechtlichen Vorschriften können auf der Homepage der Wirtschaftsprüferkammer unter www.wpk.de eingesehen werden.

 

Berufshaftpflichtversicherung

Herr Dipl.-Kfm. Gerhard Oswald, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater hat die nach den § 67 StBerG und  § 54 WPO vorgeschriebene Berufshaftpflichtversicherung bei der HDI-Gerling Firmen und Privat Versicherungs AG Neumarkt 15, 66117 Saarbrücken abgeschlossen.

Der Versicherungsschutz bezieht sich nicht auf Haftpflichtansprüche mit Auslandsbezug,

a)     welche vor ausländischen Gerichten geltend gemacht werden; dies gilt auch im Falle eines inländischen Vollstreckungsurteils (§ 722 ZPO);

b)     aus der Verletzung oder Nichtbeachtung ausländischen Rechts;

c)      aus Tätigkeiten, die über Niederlassungen, Zweigniederlassungen oder weitere Beratungsstellen im Ausland ausgeübt werden, soweit die gesetzlich vorgeschriebene Mindestversicherungssumme überschritten wird.

Die Risikosausschlüsse gemäß Ziff. a und b gelten jedoch nicht für das europäische Ausland, die Türkei und die Staaten auf dem Gebiet der ehemaligen Sowjetunion einschließlich Litauen, Lettland und Estland.

Eingeschlossen ist die gesetzliche Haftpflicht aus betriebswirtschaftlicher Prüfungstätigkeit in Staaten, die zuvor nicht genannt sind, wenn dem Auftrag zwischen dem Versicherungsnehmer und seinem Auftraggeber nur deutsches Recht zu Grunde liegt. Die Leistungspflicht des Versicherers ist in diesen Fällen auf die gesetzlich vorgeschriebene Mindestversicherungssumme beschränkt.

Eingeschlossen ist die gesetzliche Haftpflicht aus der geschäftsmäßigen Hilfe in Steuersachen, die das Abgabenrecht von Staaten betrifft, die zuvor nicht genannt sind, wenn dem Auftrag zwischen dem Versicherungsnehmer und seinem Auftraggeber nur deutsches Recht zu Grunde liegt. Die Leistungspflicht des Versicherers ist in diesen Fällen auf die gesetzlich vorgeschriebene Mindestversicherungssumme beschränkt.

Der zuvor genannte Versicherungsschutz erstreckt sich nicht auf Ansprüche aus der Tätigkeit als Insolvenz-, Konkurs-, Vergleichs-, Zwangs- und Nachlassverwalter, als Liquidator, Sequester, Testamentsvollstrecker, Pfleger, Vormund und Treuhänder, als Sachwalter, Gläubigerausschuss- und Gläubigerbeiratsmitglied sowie als Schiedsrichter oder Schiedsgutachter, sofern die Bestellung nach ausländischem Recht erfolgte.

 

Urheberrecht

Das Urheberrecht an dem Inhalt dieser Webseite steht Herrn Dipl.-Kfm. Gerhard Oswald, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater zu.

Einzelne Seiten dieser Webseite dürfen zum ausschließlichen Gebrauch innerhalb Ihres Unternehmens oder innerhalb Ihres Privatbereiches heruntergeladen, vorübergehend gespeichert oder gedruckt werden. Jede andere Vervielfältigung, Übertragung oder Verbreitung jeglichen Inhalts dieser Webseite, insbesondere durch Herunterladen, Speichern oder Drucken, ist ohne die ausdrückliche Einwilligung von Herrn Dipl.-Kfm. Gerhard Oswald, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, verboten. Anfragen hierzu richten Sie bitte an Herrn Dipl.-Kfm. Gerhard Oswald, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater (kanzlei(at)gerhardoswald.de, Telefon: 02687/921910).

 

Information / Haftung

Herr Dipl.-Kfm. Gerhard Oswald, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, stellt Ihnen auf diesen Webseiten unterschiedliche Informationen zur Verfügung, die laufend den Neuerungen angepasst werden. Es wurden alle Anstrengungen unternommen, um die Richtigkeit der auf diesen Webseiten enthaltenen Informationen und Links zu gewährleisten. Jedoch ist jegliche Haftung im Zusammenhang mit der Nutzung der Informationen, der Links oder dem Vertrauen auf deren Richtigkeit ausgeschlossen. Die auf diesen Webseiten und insbesondere in den Rubriken „Aktuelles“ und „Mandantenrundschreiben“ enthaltenen Informationen stellen keine betriebswirtschaftliche Beratung, Steuerberatung oder sonstige Beratung dar.

Bitte beachten Sie, dass an uns geschickte E-Mails keinem besonderen Schutz unterliegen und Dritten zugänglich sind. Soweit einer Verlinkung (Verknüpfung) zu unseren Webseiten erfolgt, ist es untersagt, unsere Informationen zu verändern.

Querverweise auf von anderen Anbietern erstellte Webseiten, sogenannte Links, werden von uns nicht als eigene Inhalte im Sinne des Teledienstgesetztes bereitgehalten. Wir übernehmen keine Haftung für den Inhalt dieser Links und weisen darauf hin, dass wir bei der Einrichtung des Links den fremden Inhalt auf rechtswidrige oder strafbare Inhalte überprüft haben. Eine ständige Überprüfung, die spätere Veränderungen zum Gegenstand hat, findet nicht statt. Sollten wir allerdings von rechtswidrigen oder strafbaren Inhalten Kenntnis erlangen, wird der Link aufgehoben, soweit dies technisch möglich und zumutbar ist.

 

Anwendbares Recht

Die rechtlichen Hinweise auf dieser Seite sowie alle Fragen und Streitigkeiten im Zusammenhang mit dieser Webseite unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.